Sport bewegt - auch am Gymnasium Königsbrunn

Foto Müller: Gemeinsames Aufwärmen bei den Bundesjugendspielen 2013

 

Sport macht Spaß!

Wir wissen natürlich, dass dies - auch in der Schule - nicht immer so ist. Dennoch ist es unser Ziel, möglichst allen Schülerinnen und Schülern Freude an der Bewegung zu vermitteln - sei es mit Ball oder mit Musik, schweißtreibend oder meditativ, in der Halle, draußen oder gar im Schnee!

Sport bietet eine willkommene Abwechslung zum überwiegend sitzenden Schulalltag, eine Abwechslung, die nicht nur der Körper, sondern auch das Gehirn braucht: Lernen und Bewegen, das hängt enger zusammen als man denkt!

Deshalb bemühen wir uns darum, einen abwechslungsreichen Sportunterricht zu machen, beim dem für jeden etwas dabei ist. Dazu gehören: Durchführung von Bundesjugendspielen und Turniertagen, Organsiation eines Skilagers, Betreuung von Schulmannschaften in den Sportarten Fußball, Volleyball, Handball, Baksetball, Anbieten von W- und P-Seminaren und Sportadditumskursen etc.

Die Fachschaft Sport